Wie nehme ich CBD-Öl?

2021-03-31
Wie nehme ich CBD-Öl?

Wie nehme ich CBD-Öl?



Die Verwendung von CBD-Öl ist ein Thema, das in Ihren Fragen häufig vorkommt. Aus diesem Grund wollten wir dieses Problem (und übrigens mehrere andere) ansprechen und Ihre Zweifel zerstreuen.

Bevor Sie mit der Supplementierung beginnen, empfehlen wir Ihnen, mit einem Arzt zu sprechen, der in Kenntnis Ihres Körpers zusätzliche personalisierte Empfehlungen für die Supplementierung mit einem CBD-Produkt geben kann. Wenn Sie jedoch regelmäßig Medikamente einnehmen oder sich einer anderen Therapie unterziehen, ist ein solches Gespräch - wie bei anderen Nahrungsergänzungsmitteln - lediglich vor Beginn der Nahrungsergänzung erforderlich.

Wie wählt man die richtige Konzentration an CBD-Hanföl, wenn man mit der Ergänzung mit Cannabidiol beginnt? Wenn Sie an Produkten dieses Typs interessiert sind, haben Sie wahrscheinlich bereits einige Kenntnisse, nehmen Sie die Auswirkungen von CBD-Produkten an, die verschiedene Bereiche Ihrer Gesundheit unterstützen. Wir empfehlen immer, die Supplementierung mit einem Öl mit einer niedrigeren Konzentration zu beginnen - zum Beispiel CannabiGold Terpenes Öl + 250 mg oder CannabiGold Öl 500 mg.

Wie können Sie feststellen, ob das von Ihnen eingenommene CBD-Öl für Ihren Körper von Vorteil ist?

Es lohnt sich, die Reaktionen des Körpers zu beobachten und zu beurteilen, wann in den Bereichen, die Sie interessieren, die optimale Unterstützung für das ordnungsgemäße Funktionieren des Körpers erreicht wird. Es hilft auch bei der Bestimmung der richtigen Konzentration des Öls sowie der geeigneten Tagesdosis.

Für jede Ölkonzentration, von der niedrigsten bis zur höchsten, empfehlen wir, ein- oder zweimal täglich eine Portion (d. H. Eine Pumpenpresse) einzunehmen. Wenn Sie nach einigen Tagen den unterstützenden Effekt nicht spüren, können Sie die Anzahl der tagsüber eingenommenen Portionen schrittweise erhöhen oder nach einem Öl mit einer höheren Konzentration greifen. Die empfohlenen Tagesmengen und den genauen Gehalt an CBD, der in einem Teil jeder Ergänzung enthalten ist, finden Sie auf der Website und in der Produktbroschüre. Beim Verzehr von Hanfprodukten lautet die goldene Regel: "Niedrig anfangen, langsam fahren".

Bei einem Öl mit einer Konzentration von 3000 mg beträgt die tägliche CBD-Dosis (zwei Pumpenpressen) 60 mg, und diese Menge sollte nicht überschritten werden. In der folgenden Grafik zeigen wir Ihnen einzelne Produkte in Abhängigkeit von der Konzentration und geben an, wie viel CBD in einer Pumpe enthalten ist.

Die Mechanismen, die für die ordnungsgemäße Funktion des Körpers durch CBD-Produkte verantwortlich sind, sind sehr komplex. Folglich ist es schwierig, starre Richtlinien für eine universelle Menge an CBD zu identifizieren, die für jeden geeignet wäre, unabhängig von seinen individuellen physiologischen Eigenschaften.

Daher sollten Sie bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln Ihren Körper genau überwachen und einen Arzt konsultieren, insbesondere wenn Sie Medikamente einnehmen oder an einer Krankheit leiden. Denken Sie daran, dass alle Variablen in den einzelnen Merkmalen des Organismus in der "Gleichung" wichtig sind, die die richtige Tagesdosis angibt. Jeder von uns ist anders und deshalb lohnt es sich, CBD-Öl individuell zu ergänzen, um Ihre Ernährung so effektiv wie möglich zu ergänzen.

Sehen Sie mehr in März 2021
IdoSell Trusted Reviews
4.90 / 5.00 100 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2021-04-02
Sehr schneller Versand - gute, vielfältige Auswahl an Produkten. Alles bestens - vielen Dank!
2021-04-04
ein ganz gutes Erlebnis!
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel