Wie funktioniert Ashwagandha?

2021-03-20
Wie funktioniert Ashwagandha?

Wie funktioniert Ashwagandha?

Alltägliche Stresssituationen sind ein untrennbares Element für das Funktionieren von körperlich aktiven und beruflich belastbaren Menschen, die mit Pflichten überlastet sind. Es ist jedoch wichtig, unnötige Emotionen schnell zu reduzieren und den Stress in Schach zu halten. Der Umgang mit schwierigen Situationen hat enorme Auswirkungen auf unser persönliches und berufliches Leben, aber auch auf unsere Gesundheit.

Unsere Form und körperliche Fitness hängen auch vom Stress ab, da übermäßiger Stress zu einem Überschuss an Cortisol führt. Dieses Hormon fördert die Fettablagerung und den Verlust von Muskelmasse.

Wie kann man sich an diese Bedingungen anpassen?

Derzeit können wir auf dem Markt für Nahrungsergänzungsmittel leicht Produkte finden, mit denen wir das Stressniveau kontrollieren können. Dazu gehören unter anderem Ashwagandha, das auf natürliche Weise Stress reduziert und den Komfort des Lebens wiederherstellt. Diese Ergänzung basiert auf einem natürlichen Pflanzenextrakt, der völlig sicher ist.

Ashwagandha ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das auf natürliche Weise gewonnen wird. Seine Wirkung wurde vor Hunderten von Jahren in der traditionellen indischen Medizin eingesetzt, wo es eine sehr wichtige therapeutische Rolle spielte. Es wurde bei Erkrankungen wie Arthritis, Gedächtnisstörungen, Rückenschmerzen, Asthma, Vitiligo und Erkrankungen der inneren Organe, einschließlich der Leber, angewendet. Wir sehen also, dass die beruhigende Wirkung nur eine der vielen Möglichkeiten der Pflanze ist.

Wie funktioniert Ashwagandha?

Die Wirkung von Ashwagandha beruht auf seinen Wirkstoffen - Withanoliden. Es wird angenommen, dass sie krebsbekämpfende, antibakterielle, zytostatische, beruhigende und blutdrucksenkende Wirkungen haben. Bei der Auswahl der richtigen Ergänzung sollte besonders auf die Menge der Withanolide geachtet werden. Die beliebtesten Produkte enthalten 5% Wirkstoffe. Dies bedeutet, dass 100 mg des Extrakts 5 mg Withanolide enthalten.

Vitanolide wirken beruhigend auf unser Nervensystem, lösen Verspannungen, helfen uns, uns zu entspannen und reagieren auf Stresssituationen mit weniger nervöser Erregung.

Ashwagandha senkt nicht nur emotionalen, sondern auch körperlichen Stress. Alles wegen der genannten (Withanolide) Substanzen, die Adaptogene genannt werden. Dies sind pflanzliche Verbindungen, die Eigenschaften aufweisen, die die Funktion des Körpers auf vielen Ebenen verbessern. In der wissenschaftlichen Forschung tragen sie auch zur Verbesserung der Regeneration nach dem Training bei.

Die Wirkung von Ashwagandha bedeutet, dass wir in der Lage sind, den Teufelskreis von Stress zu durchbrechen und uns auf die uns anvertraute Arbeit zu konzentrieren, was sehr wichtig ist, da extreme Bedingungen zum Phänomen der Stressakkumulation und Panikattacken führen können.

Wie und wann bewerben?

Wie bereits erwähnt, sollten wir 600 mg des Extrakts täglich einnehmen, wenn wir ein Produkt mit 5% Wirkstoffen haben. Diese Menge liefert uns die erforderlichen 30 mg Withanolide. Diese Dosis wird als optimal angesehen und bringt dem Körper Vorteile. Die Zeit der Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels spielt keine große Rolle, es wird jedoch praktiziert, das Nahrungsergänzungsmittel vor dem Schlafengehen zu verwenden.

Sehen Sie mehr in März 2021

Empfohlen

IdoSell Trusted Reviews
4.90 / 5.00 100 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2021-04-04
ein ganz gutes Erlebnis!
2021-04-09
sehr gut und schnell! und Preisleistung einfach top! Danke!
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel