Kleinblättriges Bacopa - Gehirnergänzung. Gedächtnis verbessern und Stress abbauen

2021-04-04
Kleinblättriges Bacopa - Gehirnergänzung. Gedächtnis verbessern und Stress abbauen

Viele Menschen befinden sich in einer Situation, in der eine effiziente Gehirnfunktion, richtige Konzentration und Konzentration äußerst wichtig sind. Dies gilt für Situationen harter intellektueller Arbeit, des Studiums in der Schule, am College oder während der Durchführung verschiedener Arten von Seminaren. Hier bietet sich die Ergänzung mit Bacopa monnieri-Extrakt an. Pflanzen, die diesbezüglich eine wissenschaftlich belegte Wirkung haben.

1.Charakteristisch
2.Komposition
3.Gedächtnis verbessern und Stress abbauen
4.Antidepressive Wirkung
5.Ein starkes Antioxidans
6.Entzündungshemmende Eigenschaften
7.Zusammenfassung

Charakteristisch

Kleinblättriges Bacopa ist eine Pflanzenart aus der Familie der Kochbananen. Diese Pflanze ist im Grunde auf der ganzen Welt verbreitet. Seine einzigartigen Eigenschaften haben jedoch noch keine solche Popularität erlangt. Es wird seit Jahrhunderten in der natürlichen ayurvedischen Medizin eingesetzt. Sie erlangte die größte Anerkennung in Indien unter den Namen Brahmi oder Jalanimba. Von Hindus wird es "universelles Bewusstsein" genannt. Wie der Name schon sagt, zielen seine Eigenschaften darauf ab, die Konzentration und das Denken zu verbessern.

Komposition

Die Zusammensetzung von Brahmi ist sehr unterschiedlich. Die wichtigste Rolle dabei spielen jedoch die Steroidsaponine mit den Namen Bacoside A und B sowie Triterpenoide. Unter den wichtigen Verbindungen, aus denen Bacopa besteht, können wir unter anderem unterscheiden:

-Steroidsaponine (Bacoside, Triterpene)
-Alkaloide (Herpestin, Brahmane, Nikotin)
-Proteine, Aminosäuren
-Kohlenhydrate und Alkoholzucker (D-Mannit)
-Flavonoide (Luteolin, Apigenin)
-Phenolverbindungen
-Phytosterole (Stigmasterol, B-Sitosterol, Stigmastanol)
-Betulinsäure.

Gedächtnis verbessern und Stress abbauen

Bacopa hat wissenschaftlich nachgewiesene Wirkungen zur Verbesserung der Nervenleitung und des Gedächtnisses durch Einwirkung auf den Hippocampus. In einer Studie an einer Gruppe gesunder Menschen mittleren Alters wurde gezeigt, dass Bacopa die geistigen Fähigkeiten nach längerer Anwendung verbessert und mindestens 12 Wochen dauert. In den früheren Stadien der Studie wurden keine positiven Eigenschaften in dieser Richtung beobachtet. Die Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten wurde bis zu 4 Wochen nach dem Ende der Ergänzung mit dem Pflanzenextrakt beobachtet. Diese Wirkung resultiert aus der Verbesserung der Aktivität des cholinergen Systems durch Hemmung der Acetylcholinesterase im Gehirn. Dies führt zu einer stärkeren und besseren Verwendung von Acetylcholin. Andere Studien zeigen die positiven Auswirkungen der Verwendung dieser Pflanze bei Kindern mit ADHS, Patienten nach Schlaganfall, Epilepsie, Parkinson und Alzheimer.

Antidepressive Wirkung

Als Ergebnis der Forschung wurden die antidepressiven Eigenschaften (300 mg des Extrakts) der in der Pflanze verwandt Saponin genommen. Dies ist nicht klar, woraus es resultiert. Die Wirkung von Bacosiden auf die erhöhte Produktion von Dopamin und Serotonin wurde zu einer bestimmten. In einer Studie und Ratten aus dem Jahr 2002 wurden die positiven Auswirkungen von Bacopa mit dem Wirkstoff Imipramin verglichen. Bedenken haben keine anderen gehört.

Ein starkes Antioxidans

Die Hauptkomponenten, die für die antioxidative Aktivität in Bacopa verantwortlich sind, sind Phenolverbindungen und Triterpenoidfraktionen. Dieser Effekt ist etwas geringer oder sogar vergleichbar mit Ascorbinsäure. Dies wurde gezeigt, indem die Produktion reaktiver Sauerstoffspezies reduziert und eine normale Calciumhomöostase aufrechterhalten wurde.

Entzündungshemmende Eigenschaften

Studien haben gezeigt, dass Bacopa-Extrakt die Bildung von entzündungsfördernden PGE2-Faktoren wirksam hemmt. Es gibt einen positiven Überblick über den Kampf gegen verschiedene Arten von Krankheiten, wie zum Beispiel: Arthritis oder chronische Arthritis. Diese Eigenschaften sind auf die in Bacopa vorhandene Betulinsäure zurückzuführen.

Zusammenfassung

Die Ergänzung mit kleinblättrigem Bacopa funktioniert definitiv während der Langzeitanwendung, wenn unser Ziel darin besteht, die Funktion des Nervensystems und die Denkeffizienz zu verbessern. Diese Pflanze hat auch einige wertvolle Eigenschaften, die noch nicht vollständig verstanden sind, aber einen positiven Blick auf die weitere Forschung geben.

Sehen Sie mehr in April 2021

Empfohlen

IdoSell Trusted Reviews
4.90 / 5.00 99 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2021-04-04
ein ganz gutes Erlebnis!
2021-04-12
Alles gut gelaufen, vielen Dank!!
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel