Der beste ZMA - welchen ZMA solltest du wählen?

2021-03-27
Der beste ZMA - welchen ZMA solltest du wählen?

Der allgemeine Name ZMA wird als Mineral- und Vitaminpräparat verstanden, das Zink, Magnesium und Vitamin B6 kombiniert.

1.Was bringt die Kombination von Zink, Magnesium und Vitamin B6?
2.Wer wird davon profitieren?
3.Anwendung und Dosierung von ZMA
4.Worauf ist zu achten?
5.Was ist sonst noch wissenswert?
6.TOP10 ZMA-Ranking

Was bringt die Kombination von Zink, Magnesium und Vitamin B6?

Zink ist das wichtigste Spurenelement in vielen wichtigen biochemischen Prozessen, in denen es für die Aktivität von über 300 Enzymen essentiell bleibt. Zinkhaltige Enzyme sind unter anderem an in Prozessen im Zusammenhang mit dem Metabolismus von Makronährstoffen und der Zellreplikation. Darüber hinaus sind zinkabhängige Enzyme auch am Übungsstoffwechsel und am Schutz der Zellstrukturen gegen die schädliche Aktivität freier Sauerstoffradikale beteiligt. Zinkionen bleiben für einige Richtungen der Testosteronaktivität wichtig und sind für den Prozess der Muskelregeneration und -entwicklung von wesentlicher Bedeutung, indem sie zusätzliche Kerne und Mitochondrien produzieren und neue Muskelfasern formen.

Magnesium ist ein im Körper allgegenwärtiges Makronährstoffelement, das bei vielen zellulären Reaktionen und Lebensprozessen eine grundlegende Rolle spielt. Magnesium als Faktor erfordert mehr als 300 Stoffwechselreaktionen, von denen beispielsweise der Metabolismus von Zuckern, Fetten und Proteinen und die Synthese von ATP erwähnt werden können. Magnesium dient auch als physiologischer Regulator der Stabilität biologischer Membranen sowie der neuromuskulären, kardiovaskulären, immunen und endokrinen Funktionen.

Vitamin B6 hingegen wirkt mit Zink und Magnesium in vielen lebenswichtigen Körperfunktionen, die von diesen Elementen gesteuert werden.

Wer wird davon profitieren?

Studien haben gezeigt, dass Zinkmängel bei Sportlern und Freizeitsportlern häufig sind. Daher wird vermutet, dass Zinkmangel bei Sportlern und körperlich aktiven Menschen zur Beeinträchtigung der Funktionen ihres Immunsystems beiträgt und deren Fortschreiten der Trainingseffekte in Form der Entwicklung der Trainingskapazität behindert. Wie sich herausstellte, haben Aktiv- und Sportler normalerweise einen niedrigeren Zink-, aber auch Magnesiumspiegel, was auf vermehrtes Schwitzen bei körperlicher Betätigung und gleichzeitig auf eine unzureichende Nahrungsversorgung mit beiden Elementen zurückzuführen ist.

Untersuchungen haben auch eine umgekehrte Beziehung zwischen Magnesiumspiegeln und Cortisolspiegeln ergeben, einem katabolen Hormon, das die Muskelmasse und den Kraftzuwachs als Reaktion auf das Krafttraining negativ beeinflusst. Diese Studien haben gezeigt, dass eine Magnesiumergänzung bei Sportlern zu einer erhöhten Stressresistenz und einer Abnahme des Cortisolspiegels führt, was möglicherweise den Abbau von Muskelproteinen verringert und die Entwicklung von Muskelmasse und Kraft unterstützt. Theoretisch kann eine Ergänzung mit Zink und Magnesium das Profil der anabolen Hormone verbessern und die katabolen Hormone reduzieren, wodurch die durch Krafttraining geprägte körperliche Anpassung des Körpers unterstützt wird. Diese Theorie wurde durch die Ergebnisse praktischer Experimente bestätigt, die belegen, dass die Ergänzung mit ZMA während eines Krafttrainingsprogramms zu einem signifikanten Anstieg des anabolen Testosteronspiegels und von IGF-1 und zu einer Steigerung der Muskelkraft von Sportlern führt.

Darüber hinaus wurde berichtet, dass sich die kombinierte Zink- und Magnesiumergänzung positiv auf die Effizienz des Immunsystems von Hochleistungssportlern auswirkt.

Aufgrund der oben genannten Fakten sind ZMA-Präparate hauptsächlich für körperlich aktive Menschen und Sportler bestimmt, insbesondere für Sportler aus den Bereichen Kraft und Bodybuilding.

Anwendung und Dosierung von ZMA

Ergänzungsmittel mit dem Namen ZMA enthalten normalerweise das für diese Formel optimale Verhältnis von Magnesium zu Zink. Normalerweise wird empfohlen, sie vor dem Schlafengehen in einer Menge von 2 Kapseln zu verwenden, was eine Gesamtdosis von etwa 500 mg Magnesium und etwa 30 mg Zink ergibt. Empfohlen für die Verwendung in der Nacht hilft beim Einschlafen und unterstützt einen tiefen und erholsamen Schlaf, der die Regeneration der Muskeln und des gesamten Organismus in der Nacht fördert.

Worauf ist zu achten?

Bitte beachten Sie, dass die Mineralien in der von uns ausgewählten Ergänzung vom Hersteller in Form von organischen Verbindungen angeboten werden, d. H. Kombinationen mit Aminosäuren oder organischen Säuren. Der Punkt ist, dass anorganische Salze von Mineralien, insbesondere Magnesium, sehr schlecht absorbiert werden und bei Verwendung in einer höheren Dosis Magenprobleme verursachen.

Was ist sonst noch wissenswert?

Die bisher durchgeführten Forschungsergebnisse zeigen, dass Zink die richtige Masse an gesundem Prostatagewebe beibehält und eine pathologische Prostatahyperplasie verhindert. Diese Tatsache könnte ein zusätzliches Argument für die Aufnahme von ZMA in das Supplementierungsprogramm aktiver älterer Männer und Unterstützer starker Muskeln unter Verwendung hormoneller Unterstützung sein.

Sehen Sie mehr in März 2021

Empfohlen

IdoSell Trusted Reviews
4.90 / 5.00 100 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2021-04-04
ein ganz gutes Erlebnis!
2021-04-09
sehr gut und schnell! und Preisleistung einfach top! Danke!
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel